Hauptinhalte

Nutzung und Betrieb

Energiebewusstes Verhalten und optimierter Anlagenbetrieb 

Energieeinsparung kann nicht nur im Bereich der baulichen Maßnahmen erreicht werden sondern auch mit einem energiebewussten Verhalten der Nutzerinnen und Nutzer eines Gebäudes sowie mit dem optimierten Betrieb der technischen Anlagen.

Um die Potenziale im Bereich der Gebäudenutzung zu heben wurden mit Hilfe von Wettbewerben das energiesparende Verhalten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschärft und damit der Verbrauch an Strom, Heizenergie und Wasser gesenkt.

Die Umsetzung weiterer Bausteine soll künftig zur Zielerreichung, den CO2-Ausstoß der Landesverwaltung so weit wie möglich zu senken, beitragen.

Fortbildung

Für Energiebeauftragte und Haushandwerkerinnen und Haushandwerker des Landesbetriebs Bau und Immobilien Hessen (LBIH), der Justizvollzugsanstalten und der Universitäten und Hochschulen wurde ein Fortbildungskonzept entwickelt, um sie im Bereich ‚Energieeffizienz in Nutzung und Betrieb von Gebäuden‘ zu schulen. Durch anwendungsorientierte Schulungsmodule werden ihnen Kenntnisse im Bereich Energieverbrauch, Energienutzung und Energieeffizienz vermittelt.

weiterlesen

 

Energiemanagement

Mit der pilotweisen Einführung eines Energiemanagementsystems in ausgewählten Liegenschaften sollen Energieverbräuche beobachtet, ungenutzte Einsparpotenziale identifiziert und zielgerichtete Effizienzmaßnahmen definiert werden. Langfristiges Ziel ist, dass jedes Ressort in die Lage versetzt wird, nach seinen jeweiligen Gegebenheiten zur Erreichung einer klimaneutralen Landesverwaltung und zur Steigerung der Energieeffizienz in den Liegenschaften beizutragen.

weiterlesen

 

Energiespar-Coaching

Im Rahmen eines einwöchigen Coaching-Angebotes sollen Landesbeschäftigte durch eine gezielte Ansprache an ihrem Arbeitsplatz zu Möglichkeiten der Energieeinsparung informiert werden. Energieberater stehen dabei für alle energierelevanten Fragen zur Verfügung und bieten individuelle Tipps für das Energiesparen im Büro.

weiterlesen

 

Energiesparwettbewerbe

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesverwaltung sind wichtige Multiplikatoren, um die Ideen und Ziele einer CO2-neutralen Landesverwaltung zu verbreiten und im Bewusstsein der Kolleginnen und Kollegen zu verankern.

Durch Energiesparwettbewerbe in den Dienststellen des Landes wird das Bewusstsein der Beschäftigten für ein energiesparendes Verhalten geschärft und damit der Verbrauch an Strom, Heizenergie und Wasser in den Liegenschaften gesenkt.

Energie Cup Hessen II

Energiespar-Tandem

Energie Cup Hessen I