Hauptinhalte

Hessische Landesverwaltung und „GSO starts moving“

v.l.n.r.: Hans Günter Göddemeyer (HMdF), Bastian Korff (hr1) und Kerstin Schmidt (Gesamtschule Obersberg)

 

Die plastikfreie Woche ist eine von vielen Aktionen, die die Gesamtschule Obersberg (GSO) durchgeführt hat, um das Bewusstsein der Schüler auf einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen zu richten. Die GSO bietet in unterschiedlichen Fachbereichen Projekte zum Thema Umwelt- und Klimaschutz an, die in der Initiative „#GSO starts moving“ zusammenlaufen. Am Hessentag hat Schulleiterin Kerstin Schmidt gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern die Aktivitäten vorgestellt. Eingeladen zu dieser Veranstaltung mit dem Hessischen Ministerium der Finanzen hat die CO2-neutrale Landesverwaltung, über die Hans Günter Göddemeyer mit dem Moderator Bastian Korff sprach.

Musikalisch umrahmt wurde das Programm von den Young Voices Obersberg, die zum Teil selbst geschriebene Lieder zum Klimaschutz sowie den Song der CO2-neutralen Landesverwaltung „Seid dabei“ präsentierten. Wie gut sich das Publikum mit dem Klimawandel auskennt, fanden die Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 bei ihrem Klima-Quiz heraus.

zur Bildergalerie

Zurück