Hauptinhalte

Fotos: BMWi

 

Konferenz "Forschung für die Praxis: Energieoptimierte Gebäude und Quartiere"

16. Juni 2016, BMWi Berlin

Im Kontext „Energieeffizientes Bauen in Bund, Land und Kommune“ berichtete Hans-Ulrich Hartwig über Strategie und Ziele der "CO2-neutralen Landesverwaltung" und präsentierte die Ergebnisse bisheriger Aktivitäten.

Den Erfolg der Energiewende unterstützt das BMWi, indem es Projekte aus Forschung und Praxis unterstützt, die eine Reduzierung des Energiebedarfs und die Nutzung erneuerbaren Energien in Gebäuden der öffentlichen Hand realisieren. Um gleichzeitig den Prozess einer fruchtbaren Verknüpfung von Wissenschaft und Baupraxis zu intensivieren, hat das BMWi das „Forschungsnetzwerk Energie in Gebäuden und Quartieren“ gegründet, welches sich für diese Tagung verantwortlich zeichnet.

Das hessische Projekt wurde von den Konferenzteilnehmern als gutes Beispiel und Vorbild für andere Länder erachtet und könnte künftig im Austausch zu Energieeffizienzmaßnahmen zwischen Berlin und Wiesbaden Pate stehen.

Zurück